Online­ab­schluss vigo select Zahn­ersatz x2

Sie verwenden einen nicht kompatiblen Browser. Bitte nutzen Sie eine aktuelle Browserversion von bspw. Firefox, Chrome, Safari oder Opera.

1
2
3
4
5
Versicherung
Persönliche Angaben zum Antragsteller/Versicherungsnehmer
Sie können den Tarif nur bei einem ständigen Wohnsitz in Deutschland abschließen.
Zu versichernde Personen

Erklärung zur Versicherungsfähigkeit *

Soll der Antragsteller auch versichert werden? *

Persönliche Angaben der zu versichernden Person

Zu versichernde Person hinzufügen

Bankverbindung

Ich ermächtige die vigo Krankenversicherung VVaG bis auf Widerruf, den Monatsbeitrag in Höhe von 0,0 Euro von folgendem Konto abzubuchen.

Übersicht der zu versichernden Personen
Vertragsbeginn:
Name Monatsbeitrag
Gesamt 0,0 Euro

Bitte laden Sie zunächst diese PDF-Dokumente herunter, damit Sie fortfahren können:

  • Wesentliche Informationen (beinhaltet die Allgemeinen Versicherungsbedingungen)
  • Vertragsgrundlagen und Erklärungen des Antragstellers und der zu versichernden Person(en), inkl. Einwilligungserklärung zur Nutzung von Sozialdaten der AOK Rheinland/Hamburg sowie Hinweise zum Widerrufsrecht.
  • Vermittlerinformation zur AOK Rheinland/Hamburg
Vermittlerinformation
Allgemeine Informationen

Die AOK Rheinland/Hamburg ist als gebundener Versicherungsvertreter (gemäß §34d Absatz 7 Gewerbeordnung) tätig, berät Kunden der AOK Rheinland/Hamburg und vermittelt ausschließlich Tarife der vigo Krankenversicherung VVaG:

  • Krankenzusatzversicherungen,
  • Pflegezusatzversicherungen und
  • Auslandsreisekrankenversicherungen.
Name, Anschrift und Kontaktdaten des Vermittlers

AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
Kasernenstraße 61
40213 Düsseldorf

Telefon: 0211 8791-0
Telefax: 0211 8791-1125
E-Mail: service@rh.aok.de

Vergütung

Für die Vermittlung von Versicherungsverträgen erhält die AOK Rheinland/Hamburg keine Vergütungen direkt vom Kunden, sondern Aufwandsentschädigungen von der vigo Krankenversicherung in Form von Provisionen, die jeweils bereits im Versicherungsbeitrag enthalten sind. Sonstige Zuwendungen erhalten wir nicht. Insbesondere erhalten in die Vermittlung involvierte Mitarbeiter der AOK Rheinland/Hamburg keine Provisionen durch die vigo Krankenversicherung.

Angaben zu Register- und Schlichtungsstellen

Die AOK Rheinland/Hamburg ist im Vermittlerregister des DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag e. V.), Breite Straße 29, 10178 Berlin, Tel.: 0180 6005850 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf) unter der Registrierungsnummer D-R7MU-3F9EJ-65 eingetragen. Die Zulassung ist unter www.vermittlerregister.info überprüfbar.

Angaben über Beteiligungen

Die AOK Rheinland/Hamburg besitzt weder direkte noch indirekte Beteiligungen von über zehn Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens noch besitzen Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen von Versicherungsunternehmen eine direkte oder indirekte Beteiligung von über zehn Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital der AOK Rheinland/Hamburg.

Bitte beachten Sie: Der Download des PDF-Dokuments öffnet einen neuen Tab in Ihrem Browser. Bitte kehren Sie nach dem Download zurück zu diesem Tab, um den Vertrag abschließen zu können.

Einwilligungserklärungen und Bestätigung der Kenntnisnahme zur Zahnleistung
Bestätigung der Kenntnisnahme zur Zahnleistung *
Einwilligungserklärung in die Datenverarbeitung (auch durch Dritte) und weitere Erklärungen *
Einwilligungserklärung zu Kontaktzwecken (optional)
Einwilligung zum Abschluss des Vertrages ohne weitere Beratung *
Die Europäische Kommission hat eine Verordnung erlassen, nach derer für einen Abschluss eine Beratung zu erfolgen hat. Sie können den Vertrag jedoch auch sofort ohne Beratung abschließen, wenn Sie die folgende Erklärung abgeben:
vigo-CHARITY / Beratungsdokumentation

Beratung vom 30.11.2022 für die Beantragung der Zusatztarife der vigo Krankenversicherung VVaG.

Die Beratung erfolgte zwischen der AOK Rheinland/Hamburg und .

Die Beratung erfolgte .

Anlass der Beratung
Empfehlung und Begründung
Abweichende Kundenentscheidung

Hinweise
Einwilligungserklärungen und Bestätigung der Kenntnisnahme zum Versicherungsschutz

* Pflichtfeld