Wir über uns

Die vigo Kranken­versicherung VVaG stellt sich vor.

vigo und AOK - eine starke Kooperation

Die vigo ist ein eigen­stän­diges privates Kran­ken­ver­si­che­rungs­unter­nehmen mit Sitz in Düssel­dorf und wur­de 1985 gegründet.

Seit 2012 besteht eine Kooperation mit der AOK Rheinland/Hamburg. Die Gesundheitskasse vermittelt dabei Kran­ken­zusatz-, Aus­lands­reise- und Pfle­ge­zu­satz­ver­si­che­rungen der vigo.

Wieso passen die vigo Kran­ken­ver­sicherung VVaG und die AOK Rheinland/Hamburg gut zusammen?

1. Die optimale Ergänzung

Die vigo bietet keine Voll­ver­si­che­run­gen, sondern aus­schließ­lich Zu­satz­ta­rife an. Sie stellt für die Ver­sicherten der AOK Rheinland/Hamburg pass­genaue Lö­sungen zur Er­gänzung des ge­setz­lichen Schutzes bereit.

2. Kundenausrichtung

Die AOK Rheinland/Hamburg und die vigo richten ihr Handeln kon­se­quent an den Be­dürf­nissen der Kunden aus. Die vigo Kran­ken­ver­si­che­rung han­delt als ei­gen­stän­diger Ver­si­cherungs­ver­ein auf Ge­gen­seitig­keit nicht gewinn­orientiert und alle Über­schüsse kommen den Kun­den zu Gute. Sie agiert un­abhängig von Kon­zern- und Aktionärs­interessen.

3. Historisch enge Verzahnung

Der Unter­nehmens­name der vigo zum Grün­dungs­zeit­punkt 1985 lautete „Kran­ken­ver­sicherungs­verein auf Gegen­seitigkeit der AOK-Be­schäf­tig­ten in Nord­rhein-West­falen“. Die vigo fungierte zu­nächst als Selbst­hilfe­ein­richtung für die Ab­deckung der durch Bei­hilfen nicht ge­deckten Krank­heits­kosten für die Dienst­ord­nungs­an­ge­stellten (DO) der AOK. Später öffnete sie sich für alle Kunden­gruppen.

dino-zertifikat

Die vigo Kran­ken­ver­sicherung VVaG ist das erste Ver­sicherungs­unter­nehmen, welches durch das Deutsche Institut für Nach­haltigkeit & Ökonomie zerti­fiziert wurde.

Ausrichtung

Eigenständiger Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit
  • Nicht gewinnorientiert. Alle Überschüsse kommen den Mitgliedern zu Gute
  • Unabhängig von Konzern- und Aktionärsinteressen
Partner der grün versichert GmbH für nachhaltige Krankenzusatzversicherungen Logo grün versichert
  • 100 % der jährlichen Beitragseinnahmen der grün versichert-Produktlinien werden nachhaltig angelegt
  • Bonus für emissionsarmes Reisen in der Auslandskrankenversicherung
  • Für jeden neuen Vertrag wird ein Baum gepflanzt
  • Unterstützung sozialer und ökologischer Projekte
Tarif- und Annahmepolitik
  • Einfache Gesundheitsfragen
  • Risikoprüfung durch Menschen
  • Grundsätzlicher Verzicht auf Risikozuschläge
Geschäftskonto bei einer nachhaltigen Bank

Umwelt & Soziales

Klimafreundliches Unternehmen
  • Bezug von Ökostrom
  • Papier und Druckersysteme umweltfreundlich
  • Zertifiziert durch das Deutsche Institut für Nachhaltigkeit & Ökonomie
Grundsatz zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Geschäftsräume am Hbf Düsseldorf gelegen
  • Zuschuss für Mitarbeiter bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
Verantwortung gegenüber Mitarbeitern
  • Grundsatz: Unbefristete Arbeitsverträge
  • Gelebte Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Der Kunde im Mittelpunkt
  • Am Telefon stets von Mensch zu Mensch. Keine maschinellen Systemansagen
  • In der Regel erfolgt Leistungsbearbeitung innerhalb einer Woche

Der Vorstand der vigo Krankenversicherung entwickelt – in enger Abstimmung mit dem Aufsichtsrat – die strategische Ausrichtung des Unternehmens und ist für deren Umsetzung verantwortlich. Der Vorstand versteht dies als Teamaufgabe und arbeitet dafür – auch mit der Belegschaft – eng und vertrauensvoll zusammen

Stefan Schumacher
Stefan Schumacher
Vorstandsvorsitzender
Micha Hildebrandt
Micha Hildebrandt
Mitglied des Vorstandes

Jürgen Rurak
Jürgen Rurak

Geschäftsführer der DAVG

  • Vertriebskoordination
  • Kooperationen

Die Düsseldorfer Agentur und Vertriebsgesellschaft mbH (DAVG) ist ein Tochterunternehmen der vigo Krankenversicherung.

Genehmigungsurkunde

1985: Gründung des Unternehmens
Damaliger Name: „Kranken­ver­sicherungs­verein auf Gegen­seitigkeit der AOK-Be­schäf­tigten in Nord­rhein-West­falen“. Wir fungieren zunächst als Selbst­hilfe­ein­richtung für die Ab­deckung der durch Bei­hilfen nicht gedeckten Krank­heits­kosten für die Dienst­ordnungs­angestellten (DO) der AOK. Unbe­deutende Rand­notiz: Der erste Unternehmens­standort ist Köln.

1987: Ausweitung des Geschäftsbereichs
auf die gesamte Bundes­republik Deutsch­land und Umzug nach Düsseldorf. Bis heute ist dies unser Standort.

1990: Einführung weiterer Tarife
Erstmals sind bei uns Zusatz­tarife abs­chließbar (u.a. für den stationären Bereich und Zahnersatz).

1993: Veränderte Ausrichtung im Neugeschäft
Da per Gesetz keine Dienst­ordnungs­an­gestellten (DO)-verhältnisse mehr ges­chlossen werden, wird der Fokus anstatt der Voll­ver­sicherung auf die Zusatz­ver­sicherung gerichtet.

1997: Umbenennung in Düsseldorfer Ver­sicherung Kranken­versicherungs­verein a.G.
sowie Aufhebung der Zu­gangs­be­schränkung auf Mit­arbeiter der AOK. Es können nun also alle Personen bei uns Ver­sicherungen abschließen.

1999: Gründung einer Vertriebs-Tochtergesellschaft
zur Stei­gerung des Absatzes der Ver­sicherungen. Die Düsseldorfer Agentur und VertriebsGesell­schaft mit beschränkter Haftung (DAVG) baut den Vertriebs­weg über Makler auf.

2006: Das Düsseldorfer Pflegetagegeld
als erste flexible Pflege­zusatz­ver­sicherung am Markt beschert uns aus­gezeichnete Kritiken. Innerhalb weniger Jahre ent­scheiden sich mehr als 10.000 Kunden für diesen Tarif.

2008: Ausweitung des Maklergeschäfts
über die Zusammen­arbeit mit insuro Makler­service GmbH. Über gemeinsam abgestimmte Schulungen erreichen wir viele der über 3.000 zusätzlich an­gebundenen Makler. Der Fokus liegt klar auf der Vermittlung der privaten Pflege­zusatz­versicherung.

2012: Umbenennung in vigo Kranken­ver­sicherung VVaG und Beginn der AOK-Kooperation
Im Zuge der Aufnahme der Kooperation mit der AOK Rheinland/Hamburg erfolgt eine Umbenennung und es werden neue Zusatz­tarife entwickelt.

2016: Das Düsseldorfer Pflegegeld
wird als Lösung zur Absicherung der neuen fünf Pflegegrade präsentiert. Nie war eine flexiblere und individuellere Gestaltung möglich!

Der Produkt­name ist als Hommage an unseren nun weiter­entwickel­ten Vor­reiter­tarif in diesem Segment und in Anlehnung an unseren Unter­nehmens­standort zu verstehen.

Düsseldorfer Pflegegeld
Logo grün versichert

2017: Zusammen­arbeit mit grün versichert
Wir werden im Bereich der Kranken­zusatz­tarife exklusiver Partner. Unsere auf Nach­haltigkeit aus­ge­richtete Unter­nehmens­philo­sophie spiegelt sich somit auch in unseren Produkten wider.

2020: Deutliche Geschäftsausweitung durch neue Zusatztarife für AOK-Versicherte
Der Abschluss der neuen exklusiven „select-Tarife“ für Versicherte der AOK Rheinland/Hamburg erfolgt online mit vollständiger Dunkelverarbeitung. Dabei wird auf Gesundheitsfragen und Risikozuschläge verzichtet. Die Kundenresonanz ist überwältigend und die Abschlusszahlen sind historisch hoch.

Kooperation vigo / AOK
Standort Werdener Strasse

2020: Umzug an neuen Standort
Unsere Büros haben aufgrund des deutlichen Wachstums des Unternehmens inzwischen die Kapazitätsgrenze erreicht und wir verlagern daher unseren Unternehmensstandort – natürlich innerhalb Düsseldorfs. Die neue Anschrift seit 15.08.2020 lautet:
vigo Krankenversicherung VVaG
Werdener Str. 4
40227 Düsseldorf